Als Freelancer erstelle ich für Industrieunternehmen Technische Dokumentationen nach Maschinenrichtlinie und DIN EN 82079-1.

Der Kunde entscheidet, welches Tool dabei zum Einsatz kommen soll.
Ich biete an:

  • COSIMA go! von DOCUFY
  • Adobe FrameMaker 2019
  • Microsoft Word

Außerdem erarbeite ich Vorschläge, wie die Anwender des Systems die jeweiligen Lerninhalte mithilfe von E-Learning-Tools trainieren können. Hierfür verwende ich Adobe Captivate und verschiedene Open-Source-Tools.

Mein Background

  • 2012-2018 Technischer Redakteur bei der Markem-Imaje CSAT GmbH
    • Erstellen der Dokumentation für Maschinen, Software, Service, Systemvalidierung
    • Systemlösungen für die pharmazeutische Industrie dokumentieren, bestehend aus Druckmaschinen, Vision-Inspection-System, Track-and-Trace-Software.
  • 2011/2012 Kontaktstudium Technische Dokumentation an der Hochschule Karlsruhe
  • Langjähriger Redakteur für IT-Themen, siehe dazu auch die Seite über Matthias Lohrer

Meine Softwarewerkzeuge

  • Adobe Technical Communication Suite 2019: Adobe FrameMaker, Adobe Acrobat, Adobe Captivate, Adobe RoboHelp
  • SDL Trados Studio 2019 und SDL MultiTerm 2019
  • Microsoft Office Business Premium
    • Word, Access, Excel etc.
    • Kommunikation über Microsoft Teams (Skype, Chat etc.) problemlos möglich
  • <oXygen /> XML-Editor
  • WordPress
  • Moodle und zahlreiche weitere Open-Source-Tools